Die Anmeldung für den 6. Karneval-Marathon am 11.11.2022 ist eröffnet!



Idee


Die Idee für diesen Marathon ist simpel: Leidenschaft für das Marathonlaufen und Begeisterung für den Kölner Karneval.
Diese Kombination stand am Anfang der Planung für diesen Marathonlauf im Jahr 2016 und damit zu einer Sessionseröffnung der besonderen Art und auch natürlich einem einzigartigen Event zu Beginn der 5. Jahreszeit.

Die ursprünglich bereits für den 11.11.2020 geplante 5. Auflage des Karneval-Marathons konnte leider Corona-bedingten nicht stattfinden. Trotz der kurzfristigen Absage für 2020 waren die Anmeldungen für 2021 unverändert. Auch eine nachträgliche Änderung der Teilnahmebedingungen im September hin zu 2G führte zu keiner nennenswerten Zahl von Absagen. Somit konnte der 5. Karneval-Marathon mit einem Jahr Verspätung am 11.11.2021 stattfinden. Alle Starter und freiwilligen Helfer präsentierten sich in bester Laune, wozu später auch noch der strahlende Sonnenschein beitrug.
Meine Zuversicht ist groß, dass die 6. Auflage des Karneval-Marathons am 11.11.2022 in gewohnter Form stattfinden kann. Ich hoffe, dass wieder viele jecke Läufer dabei sind und mit ihrer Anmeldung den Fortbestand dieses Marathonlaufs sicherstellen.

Die Anzahl der verfügbaren Startnummern ist auf 50 begrenzt. Sollte das Limit überschritten werden, besteht die Möglichkeit, über eine Warteliste in das Starterfeld nachzurücken.

Der Karneval-Marathon ist keine kommerzielle Veranstaltung. Es steht ausschließlich der Spaß im Vordergrund.
Eine Verkleidung der Teilnehmer ist ausdrücklich gewünscht, aber natürlich keine zwingende Voraussetzung.

Die Strecke ist DLV-vermessen. Die Vermessung der Strecke wurde auf der Grundlage der Internationalen Wettkampfregeln 240.3 (IWR) durch einen lizensierten DLV-Vermesser durchgeführt und erfüllt die Vorgaben des DLV-Streckenzertifikats (bestenlistenfähig).